Home
|
Impressum
|
Sitemap
|
Login
|
zur Suche
Warenkorb Kurs Warenkorb:
0 Kurse

Kreisvolkshochschule Cochem-Zell

Ravenéstr. 17
56812 Cochem
 
Tel.: 02671 / 61-464 + 61-465
Fax: 02671 / 61-467
E-Mail: kvhs@cochem-zell.de
 

Zu fein zum Leben

Nummer:
10714C   Kurs läuft bereits oder ist nicht online buchbar. Rufen Sie an. (Kurs läuft bereits oder ist nicht online buchbar. Rufen Sie an.)
Gebühr:
10,00 €
Leitung:
Margit Wilhelmy
Veranstaltungsort:
Kreisvolkshochschule, Seminarraum - 13, Cochem
Termin(e):
24.05.2018 (Do.) , 19:00 Uhr - 20:30 Uhr
Beschreibung:
Wenn wir nicht aufpassen, wird unsere Gesellschaft zu einer Zweiklassengesellschaft. Ich erlebe es immer öfter, wenn Kinder mit Angststörungen in die Praxis kommen. Was ist da los? Unsere Kleinen völlig aufgelöst, völlig verloren, sich selbst nicht mögend. Keinerlei Vertrauen mehr in die eigene Persönlichkeit. Wie erschreckend! Es sind doch noch Kinder. Von wem schauen sie sich denn alles ab? Von uns Erwachsenen... Bildung ist wichtiger denn je! Mindestens Abitur und Studium stehen als Ziel auf dem Plan, damit aus dir was wird...
Möglichst viel Geld verdienen, koste es was es wolle!
Ich höre Worte von Kindern: „Ich will Arzt werden, dann verdiene ich genug.“ Von wem haben sie denn den Blick auf diese Berufe?? Geht es nur noch ums Geld verdienen? Bin ich dann „jemand“???
Wir erkennen immer öfter, dass sich Menschen voneinander abgrenzen und sich nicht mehr zeigen wie sie wirklich sind, ja eigentlich Angst haben der zu sein der man ist. Es ist extrem wichtig geworden, wie andere mich sehen, wie ich auf andere wirke, ja, denn die Meinung des anderen über mich ist viel, viel wichtiger als die eigene Liebe zu mir bzw. meine eigene Meinung über mich selbst.
In dem Vortrag zu fein zum Leben werden interessante Beispiele aus der Praxis vermittelt, um mit neuer Kraft dem Leben wieder mit Freude und Spaß zu begegnen.

Legende:

freie Plätze
wenige Plätze frei
ausgebucht (Warteliste möglich)
Kurs läuft bereits oder ist nicht online buchbar. Rufen Sie an.