Home
|
Impressum
|
Sitemap
|
Login
|
zur Suche
Warenkorb Kurs Warenkorb:
0 Kurse

Kreisvolkshochschule Cochem-Zell

Ravenéstr. 17
56812 Cochem
 
Tel.: 02671 / 61-464 + 61-465
Fax: 02671 / 61-467
E-Mail: kvhs@cochem-zell.de
 

Versöhnung mit dem inneren Kind - Vortrag

Nummer:
10718C   freie Plätze (freie Plätze)
Gebühr:
10,00 €
Leitung:
Barbara Nau
Veranstaltungsort:
Kreisvolkshochschule, Seminarraum - 13, Cochem
Termin(e):
30.10.2018 (Di.) , 18:30 Uhr - 20:00 Uhr
Beschreibung:
Von der heilenden Kraft der Achtsamkeit zum inneren Kind
„Es ist nie zu spät für eine glückliche Kindheit“. Dieser berühmte Satz vom Meditationsmeister Thich Nhat Hanh ist für uns alle gültig. Die Folgen seelischer Verletzungen aus unserer Kindheit, wie Angst und Verlassenheit, sind bis in unsere tiefen Zellschichten hinein wirksam und blockieren unser inneres Wachstum. Welche Gefühlsmuster habe ich übernommen, was vererbe ich weiter? Daher ist es wichtig, als Erwachsener einen heilenden Kontakt zum inneren Kind aufzunehmen, um dieses Muster zu durchbrechen. So wie wir als Kinder behandelt wurden, so behandeln wir uns während unseres ganzen restlichen Lebens, aber – Du kannst es ändern!
Der Vortrag gilt auch als Einstieg in den Workshop.

Legende:

freie Plätze
wenige Plätze frei
ausgebucht (Warteliste möglich)
Kurs läuft bereits oder ist nicht online buchbar. Rufen Sie an.